Tokio Hotel

Meine Stimmung


assi gute Laune Pohlmann:....Wenn jetzt Sommer wär!!!

Home


Startseite
Gästebuch
Grafikgästebuch
Abo

Me


Über...
Kontakt

For you


Fanfictions
Konzertbericht
Schmalzkuchen
Chat
Feed it
Wenn ihr..!!
Links
*~Höhenflug abwärts~*

Tokio Hotel



News
Verschiedenes
Videos
TH im TV
TH Sprüche
Konzerttermine
Cantact TH

Pictures


Tom
Bill
Gustav
Georg

Credits


Design
Designer
Vorherige Fansite Nächste Fansite Alle Seiten Seite eintragen Tokio Hotel Webring
15.7.06 Arena of Pop

Alles begann mittags um halb 3. Um diese Uhrzeit bin ich von zuhause weggegangen und ab zu meiner Freundin, die nur 10 minuten entfernt von mir weg wohnt. Aufgeregt war ich keinen Meter......klar hab ich mich gefreut, aber ich dachte auch gar nicht dran dass ich die noch annähernd sehen könnte. Das ganze hat ja auch schon um 14 Uhr angefangen und ich bin zusammen mit meiner Freundin erst mal um 16 Uhr mit dem Zug nach Mannheim gefahren. Dort angekommen, wussten wir nicht mal( Oh schande) wo das Schloss ist. Dann sind wir erstmal an den Wasserturm gelaufen, dort wurde es uns dann zu blöd und wir haben jemanden gefragt. Lange Rede kurzer Sinn....
Im Endefekt waren wir dann erst um 17 Uhr vor der Bühne und es waren gerade Fool's Garden auf der Bühne....auch eine Gruppe die ich ganz gut finde!!! Wir konnten uns ziemlich weit nach vorne bewegen und hatten auch dafür dass wir so spät gekommen sind, einen recht guten Platz und dank meiner Kamera die ich meinem Dad geklaut hatte, konnte ich noch mehr sehen*g*.....Dort standen wir dann die ganze Zeit oder besser gesagt saßen wir auf dem Boden, denn nach ner Stunde stehen, hatten wir beide schon keinen Bock mehr drauf!!!Ok Max Mutzke fertig.....Bühnenaufbau für TOkio Hotel!!!
Das hieß erstmal:warten, warten, warten, warten, warten!!!!
Bis zu diesem Zeitpunkt war ich immer noch nicht aufgeregt......Kein bisschen, ich stand nur da und hab gewartet bis die Jungs auf die Bühne kommen(sitzen war mittlerweile unmöglich und dass obwohl ich eine viertel Stunde zuvor noch gemütlich auf dem Boden sitzen konnte...mit ausgestreckten Beinen sogar*g*) Ich hatte meine Kamera schon in der Hand sodass ich glaich anfangen konnte....oder besser gesagt ich wollte.......
Nach endlosem warten kam endlich die Moderatorin auf die Bühne und hat die 4 Jungs angesagt, dann hab ich nur noch aufs Schlagzeug gefilmt und hab wieder gewartet. Plötzlich sind dies Herztöne(?) gekommen und da wusste ich von der DVD aus dass die jetzt gleich kommen müssten und schwups war der Gustav auf der Bühne......Das zuvor schon laute geschrei, wurde jetzt noch um eine Stufe höher gestellt und ich dachte "Noch lauter können die doch nciht schreien"...HAhaha, da hatte ich mich aber getäuscht.Ich hatte blöderweise nicht mal mitbekommen, dass mittlerweile auch Tom und Georg auf die Bühne gekommen sind...Erst als Tom die ersten Töne gespielt hat hatte ich es bemerkt und
Plötzlich wurde mir bewusst wer da eigentlich auf der Bühne steht....Und ich hab angefangen zu Zittern wie noch was. Ich konnte die Kamera nicht mal mehr ruhig hallten, hab aber trotzdem mein bestes Versucht, aber viel sehen kann man am Anfang der Aufnahme nicht wirklich*g*....ICh bin ja nicht so ein kreischender Fan oder eine die anfängt zu heulen....Wenn ich ehrlich bin: Die Haare standen mir zu berge und mir standen die Tränen in den Augen.....Es war einfach der absolute Wahnsinn und die Weiber(sorry) kreischten noch um einiges mehr.....
"Ihr steht immer Pünktlich auf und verpennt....." Bill fängt an zu singen und die Mädels wie sollte es auch anderster sein, kreischten noch lauter. Kaum zu glauben, aber das ganze ging wirklich noch lauter. Jaaaaaaaaa und dann kam der langersehnte augenblick und Bill sprang auf die Bühne. Dann musste ich erstmal aufhörn mit Filmen, weil dann ging gar nix mehr. Ich musst mich erstmal wieder beruhigen, denn meine Hände haben immer noch gezittert!!! Aber dann hab ich fast alles mitgefilmt und dass noch auf Zehenspitzen. Ich kann euch sagen am Ende des tages, war ich taub und gelähmt gleichzeitig. Dass ich mich überhaupt noch bewegen konnte, war ein wunder.Einige Songs liesen die Jungs aus, aber des war net weiter schlimm. Immerhin haben sie die schönsten gespielt und nach 2 zugaben haben sie dann endgültig wieder die Bühne verlassen. Ich weis gar nicht wie lange das Konzert ging. Mir persönlich kam es vor wie 10 minuten...DIe Zeit ging einfach wahnsinnig schnell vorbei. Ich bin verzaubert.....Immernoch wenn ich mir das Video angucke, bekomme ich Gänsehaut. Es hat sich einfach sowas von gelohnt und wenn ich das nächste mal die Chance habe TH zu sehen, dann werde ich die auch garantiert nutzen. Gustav hat zum Schluss noch seine Sticks in die Menge geworfen...ICh will nicht wissen wie die sich geprügelt haben*g*......
NAch Tokio Hotel kam dann och die Melanie C.....Die hattewohl Pech, denn kaum waren TH von der Bühne sind alle richtung ausgang gelaufen*HAHAHAHAHA* .......
Sobald dass Internet auf meinem anderen PC wieder geht, bekommt ihr BIlder online gestellt, aber hier mit kann ich gar nix machen. Also ein wenig geduld*g*
Hab auch lieb
Elina
Gratis bloggen bei
myblog.de